/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Optimierungsparadoxien

Theoretische und empirische Beobachtungen digital mediatisierter Unterrichtsinteraktionen
Eike Wolf, Sven Thiersch
Zu finden in: Optimierung in der Medienpädagogik (Seite 1 bis 21), 2021
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit mehr als 7 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Optimierung in der MedienpädagogikDer Diskurs zur Integration digitaler Medien in der Schule bewegt sich aktuell zwischen Optimierungsnarrativen einerseits und deren Kritik andererseits. Der Beitrag geht der mikroperspektivischen Frage nach, wie digitale Medien im Unterricht interaktiv eingebettet sind und ob überhaupt bzw. in welcher Hinsicht sich ihr Einsatz auf die pädagogische Interaktionspraxis optimierend zeigt. Auf der Grundlage der Auswertung von Beobachtungsund Interaktionsprotokollen aus dem Projekt «Zur sozialen Praxis digitalisierten Lernens» werden folgende typische Optimierungspraktiken des digital mediatisierten Unterrichts im Spannungsfeld von Transformation und Reproduktion systematisiert und präsentiert: die Koordination von Rederechten und Sozialformen, die Herstellung von Transparenz und individueller Sichtbarkeit und die (Selbst-)Aktivierung respektive Beteiligung von Schülerinnen und Schülern. Es wird gezeigt, dass mit den technischen Möglichkeiten der Vereinfachung und Steuerung der Unterrichtsinteraktion nicht intendierte Nebenfolgen einhergehen, die in der pädagogischen Interaktion zu bearbeiten sind. Mit dem Versuch einer «technologischen Lösung» und Modifikation unterrichtlicher Handlungsprobleme verlagert und verschärft sich die Komplexität und Kontingenz des Unterrichts und konsolidiert paradoxerweise die antinomisch verfasste Struktur pädagogischer Sozialität.
Von Eike Wolf, Sven Thiersch im Journal Optimierung in der Medienpädagogik (2021) im Text Optimierungsparadoxien

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Stefan Aufenanger, Jasmin Bastian, Michael Becker-Mrotzek, Wilfried Bos, Olaf-Axel Burow, Manuel Castells, Jörg Dräger, Birgit Eickelmann, Charlotte Gallenkamp, Julia Gerick, Frank Goldhammer, Silke Grafe, Bardo Herzig, Sandra Hofhues, Kai Kaspar, Johannes König, Ralph Müller-Eiselt, Armin Nassehi, Heike Schaumburg, Daniela Schmeinck, Renate Schulz-Zander, Knut Schwippert, Martin Senkbeil, Deutsche Telekom Stiftung, Jan Vahrenhold, Heike Wendt

Begriffe
KB IB clear
Digitalisierung, Interaktioninteraction, Optimierung, Paradoxieparadoxy, Schuleschool, Unterricht
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1996 local  Der Aufstieg der Netzwerkgesellschaft (Manuel Castells) 14, 17, 16, 16, 12, 10, 16, 14, 2, 2, 3, 145621718
2006 local web  Digitale Medien in der Schule (Bardo Herzig, Silke Grafe) 8, 8, 10, 10, 15, 16, 2, 3, 1, 3, 2, 224262396
2014 local web  ICILS 2013 (Wilfried Bos, Birgit Eickelmann, Julia Gerick, Frank Goldhammer, Heike Schaumburg, Knut Schwippert, Martin Senkbeil, Renate Schulz-Zander, Heike Wendt) 19, 19, 9, 10, 19, 17, 2, 4, 5, 3, 1, 5, 51631105976
2015 local  Die digitale Bildungsrevolution (Jörg Dräger, Ralph Müller-Eiselt) 11, 11, 12, 11, 14, 13, 2, 1, 4, 2, 1, 3, 256472601
2017 local  Tablets in Schule und Unterricht (Jasmin Bastian, Stefan Aufenanger) 10, 10, 14, 15, 19, 25, 6, 3, 5, 4, 1, 3, 3592143865
2017 local  Bildung 2030 (Olaf-Axel Burow, Charlotte Gallenkamp) 13, 8, 8, 10, 8, 14, 23, 4, 3, 1, 4, 34393392
2017 local web  Schule digital (Deutsche Telekom Stiftung) 8, 3, 3, 3, 5, 4, 3, 7, 2, 2, 1, 3251205
2019 local  Muster (Armin Nassehi) 10, 10, 10, 8, 14, 16, 1, 4, 3, 1, 3, 121691550
2019 local web  ICILS 2018 #Deutschland (Birgit Eickelmann, Wilfried Bos, Julia Gerick, Frank Goldhammer, Heike Schaumburg, Knut Schwippert, Martin Senkbeil, Jan Vahrenhold) 14, 9, 9, 14, 13, 21, 17, 3, 2, 2, 3, 2581222403
2020 local web  Bildung, Schule, Digitalisierung (Kai Kaspar, Michael Becker-Mrotzek, Sandra Hofhues, Johannes König, Daniela Schmeinck) 3, 3, 3, 1, 3, 13, 4, 2, 5, 6, 4, 35343212

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconZeitleiste

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

Auf dem WWW Optimierungsparadoxien: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 1461 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel

Beat hat Dieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Er hat Dieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren. Beat selbst sagt, er habe dieses Dokument nicht gelesen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.