/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Haben Sie noch ELAN?

Zu finden in: Visuelles Programmieren (Seite 10 bis 28), 2015 local 
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 5 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Visuelles ProgrammierenSeitdem in den 196Oer-Jahren in Deutschland die ersten Computer in die Schule kamen (vgl. z.B. Frank, 1963) wurde darüber debattiert inwieweit da Programmieren überhaupt zur Allgemeinbildung gehöre und wenn ja, welche Programmiersprache denn am esten dafür infrage käme. Über die Antworten auf beide Fragestellungen wird bis heute - uod wahrscheinlich noch in absehbarer Zukunft - erbittert getritten.
Im Folgenden wird ein Überblick über die seitdem gewonnenen Erfahrungen gegeben. Dabei sollen die Ziele verfolgt werden einerseits wieder ins Bewusstsein zu rufen, welche Vorarbeiten auch in Deutchland zu diesem Thema bereits geleistet worden sind, und andererseits welche weiterführenden Fragen sich daraus ergeben, wenn tatsächlich das Programmieren in den allgemeinbildenden Unterricht für jede Schülerin und jeden Schüler Eingang finden sollte. Dass dabei das visuelle Programmieren einen großen Anteil haben wird, ist mittlerweile nahezu unbestritten.
Von Bernhard Koerber im Journal Visuelles Programmieren (2015) im Text Haben Sie noch ELAN?

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Rüdeger Baumann, Torsten Brinda, Edsger W. Dijkstra, Michael Fothe, Rita Freudenberg, Steffen Friedrich, Mirek Hancl, Bernhard Koerber, Johannes Magenheim, Esther Mietzsch, Ingo-Rüdiger Peters, Hermann Puhlmann, Gerhard Röhner, Ralf Romeike, Olaf Scheel, Stefan Schiffer, Carsten Schulte, Kerstin Strecker

Fragen
KB IB clear
Gehört Programmieren zur Allgemeinbildung?Should programming be part of general education?
Welche Programmiersprache eignet sich für die Schule?Which programming language is suitable for school?

Begriffe
KB IB clear
ALGOL, Allgemeinbildunggeneral education, BASIC (Programmiersprache)BASIC (programming language), blockbasierte Programmierumgebungenvisual programming language, C (Programmiersprache), C# (Programmiersprache), C++ (Programmiersprache), Cobol, Computercomputer, Delphi (Programmiersprache), Deutschlandgermany, Eiffel, Fortran, Java, Kara, LEGO Mindstorms, LOGO (Programmiersprache)LOGO (programming language), Modula-2, Oberon (Programmiersprache), OOPobject oriented programming, Pascal (Programmiersprache), Programmierenprogramming, Programmiersprachenprogramming languages, Programmierter Unterricht, Puck (Programmiersprache), Python, Schuleschool, Scratch, Smalltalk, Snap! (Programmiersprache), Squeak, Unterricht
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1998 local web Visuelle Programmierung (Stefan Schiffer) 3, 1, 3, 4, 3, 2, 1, 2, 2, 3, 4, 4154118
2002  Software Pioneers Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt (Manfred Broy, Ernst Denert) 9, 14, 5, 9, 5, 2, 7, 2, 7, 9, 13, 112452112569
2005 local LOG IN 134/20054, 5, 9, 5, 6, 9, 4, 7, 9, 6, 14, 103410408
2007 local web LOG IN 1449, 16, 15, 13, 22, 15, 12, 6, 10, 17, 12, 82188963
2007 local LOG IN 146/147/20076, 13, 16, 9, 20, 9, 13, 10, 11, 14, 10, 85268577
2007  local web Grundsätze und Standards für die Informatik in der Schule (Hermann Puhlmann, Torsten Brinda, Michael Fothe, Steffen Friedrich, Bernhard Koerber, Gerhard Röhner, Carsten Schulte) 16, 21, 18, 24, 19, 6, 14, 11, 5, 10, 17, 106838101743
2009 local web Ein Laptop für jedes Kind (OLPC)14, 22, 14, 8, 13, 6, 7, 11, 5, 10, 14, 11775111318
2011 local web LOG IN 169/170/201117, 33, 21, 14, 13, 16, 9, 9, 17, 13, 26, 127110121026
2021 local Ideas That Created the Future (Harry Lewis) 48, 2, 777757
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2002Go To Statement Considered Harmful (Edsger W. Dijkstra) 7000
2005Zugänge zur Softwaretechnik (Johannes Magenheim, Olaf Scheel) 1000
2007Animationen und Spiele gestalten (Ralf Romeike) 5000
2007Es quiekt im Unterricht (Rita Freudenberg, Mirek Hancl, Esther Mietzsch) 2100
2009 local Sprechende Katze und Zeichenschildkröte (Rüdeger Baumann) 2, 5, 4, 3, 7, 2, 5, 2, 3, 3, 7, 4154205
2011 local Informatische Bildung für alle! (Bernhard Koerber, Ingo-Rüdiger Peters) 13, 23, 15, 12, 12, 4, 5, 7, 8, 12, 12, 1015110884
2011 local Wie viel Programmierkompetenz braucht der Mensch? (Kerstin Strecker) 8, 11, 4, 10, 10, 8, 6, 4, 5, 12, 5, 7287452

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Bildung, Kinder, LehrerIn, Lernen

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconZeitleiste

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

Haben Sie noch ELAN?: Kapitel als Volltext (lokal: PDF, 15699 kByte)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und diesen wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel

Beat hat diesen wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Aufgrund der vielen Verknüpfungen im Biblionetz scheint er sich intensiver damit befasst zu haben. Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.