/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Partizipation durch Medienbildung – Medienbildung durch Partizipation

Birgit Hüpping, Anna-Maria Kamin
Zu finden in: Orientierungen in der digitalen Welt (Seite 121 bis 141), 2020 local web 
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit März 2021. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

Medienbildung und partizipative Bildungszugänge werden mit Blick auf die Institution Grundschule vielfach noch als getrennte Handlungsfelder betrachtet, obwohl sie die gemeinsame Zielstellung von Teilhabe der Kinder verbindet. Vor dem Hintergrund des Modells einer partizipativen Mediendidaktik nach Mayrberger (2019) und der Methode der Aktiven Medienarbeit wird im Beitrag die Konzeption einer partizipativen Medienbildung unter Berücksichtigung der UN-Kinderrechtskonvention mit dem Recht der Kinder auf Meinungsäusserung und Einflussnahme entfaltet (United Nations 1989; UNICEF 2014). Der empirische Zugang erfolgt durch die qualitative Studie «Partizipation von Grundschulkindern im Umgang mit digitalen Medien in der Grundschule». Am Beispiel einer Kleingruppenarbeit zur Erstellung eines Trickfilms mit dem Tablet wird herausgearbeitet, dass partizipative Aushandlungsprozesse, in deren Rahmen Schülerinnen und Schüler ein hohes Mass an Selbstwirksamkeit und Einflussmöglichkeiten im Schulalltag erfahren, Voraussetzung für digitale Teilhabe sind. Deutlich wird aber auch, dass sowohl Verantwortungsabgabe vonseiten der Institutionen und Personen als auch Verantwortungsübernahme vonseiten der Kinder notwendig ist.
Von Birgit Hüpping, Anna-Maria Kamin im Journal Orientierungen in der digitalen Welt (2020) im Text Partizipation durch Medienbildung – Medienbildung durch Partizipation
With regard to the institution of primary school, media education and participatory approaches to education are still often considered as separate fields of activity, even though they share the common goal of children’s participation. Against the background of the model of participatory media didactics according to Mayrberger (2019) and the method of Active Media Work, the article develops the concept of participatory media education in consideration of the UN Convention on the Rights of the Child with the right of children to express their opinions and influence (United Nations 1989; UNICEF 2014). Empirical access is provided by the qualitative study «Participation of primary school children in dealing with digital media in primary school». Using the example of a small group work to create a media product in the form of an animated film with the tablet, it is demonstrated that participatory negotiation processes within which pupils experience a high degree of self-efficacy and influence in everyday school life are a prerequisite for digital participation. However, it also becomes clear, that it is necessary for institutions as well for individuals to relinquish responsibility and for children to take on responsibility.
Von Birgit Hüpping, Anna-Maria Kamin im Journal Orientierungen in der digitalen Welt (2020) im Text Partizipation durch Medienbildung – Medienbildung durch Partizipation

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Günther Anfang, Stefan Aufenanger, Wilfried Bos, Kathrin Demmler, Birgit Eickelmann, Sabine Feierabend, Julia Gerick, Frank Goldhammer, Gerald Hüther, Thomas Irion, Isa Jahnke, Kultusministerkonferenz, Klaus Lutz, Kerstin Mayrberger, mpfs Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest, Markus Peschel, Dominik Petko, Thomas Rathgeb, Theresa Reutter, Heike Schaumburg, Katharina Scheiter, Knut Schwippert, Martin Senkbeil, Kati Struckmeyer, Jan Vahrenhold, Stefan Welling

Begriffe
KB IB clear
Gruppenarbeitgroup work, Kinderchildren, Medienbildung, Mediendidaktik, Primarschule (1-6) / Grundschule (1-4)primary school, Schuleschool, Selbstwirksamkeitself efficacy
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2013Partizipative Medienkulturen (Ralf Biermann, Johannes Fromme, Dan Verständig) 9, 5, 7, 9, 20, 5, 6, 6, 3, 4, 2, 5161105489
2015wischen klicken knipsen (Günther Anfang, Kathrin Demmler, Klaus Lutz, Kati Struckmeyer) 7, 9, 5, 6, 5, 9, 4, 4, 5, 7, 3, 4244186
2015Individuell fördern mit digitalen Medien (Bertelsmann Stiftung) 12, 16, 18, 20, 10, 15, 11, 14, 10, 4, 10, 9342609787
2016Neue Medien in der Grundschule 2.0 (Markus Peschel, Thomas Irion) 7, 8, 6, 14, 7, 9, 9, 2, 8, 6, 3, 519305328
2017 local Tablets in Schule und Unterricht (Jasmin Bastian, Stefan Aufenanger) 18, 12, 9, 14, 6, 9, 12, 10, 10, 5, 8, 7472667685
2019 local web Kim-Studie 2018 (mpfs Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest, Sabine Feierabend, Thomas Rathgeb, Theresa Reutter) 2, 6, 4, 4, 5, 5, 5, 5, 4, 3, 3, 4734268
2019 local Partizipative Mediendidaktik (Kerstin Mayrberger) 10, 7, 9, 15, 5, 6, 13, 6, 8, 3, 5, 10311310305
2019 local web ICILS 2018 #Deutschland (Birgit Eickelmann, Wilfried Bos, Julia Gerick, Frank Goldhammer, Heike Schaumburg, Knut Schwippert, Martin Senkbeil, Jan Vahrenhold) 7, 11, 4, 15, 6, 11, 18, 4, 11, 6, 9, 8201028246
2020 local Einführung in die Mediendidaktik (Dominik Petko) 118, 21, 6, 1121146
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2012 local web Schule 2.0 (Gerald Hüther) 3, 8, 1, 4, 9, 9, 6, 2, 4, 2, 5, 52345370
2013 local web Partizipative Mediendidaktik (Kerstin Mayrberger) 4, 4, 3, 3, 3, 7, 2, 3, 6, 3, 5, 6296132
2015 local web Chancen und Risiken digitaler Medien in der Schule (Heike Schaumburg) 8, 11, 13, 20, 12, 9, 4, 6, 7, 9, 9, 711937715
2016 local web Bildung in der digitalen Welt (Kultusministerkonferenz) 9, 12, 10, 20, 17, 15, 13, 18, 9, 8, 10, 8131218448
2017 local web Methods matter (Stefan Welling) 72500
2017 local web Tablets im Schulunterricht in Skandinavien (Isa Jahnke) 32000
2017 local web Zum Stand der Forschung zum Tableteinsatz in Schule und Unterricht aus nationaler und internationaler Sicht (Stefan Aufenanger) 4, 3, 2, 5, 3, 9, 1, 4, 8, 6, 3, 6726107
2018 local web Didaktische Potenziale digitaler Medien (Thomas Irion, Katharina Scheiter) 2, 8, 2, 6, 4, 7, 6, 4, 8, 5, 4, 62126142

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Eltern, LehrerIn, Unterricht

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconZeitleiste

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Partizipation durch Medienbildung – Medienbildung durch Partizipation: Artikel als Volltext bei medienpaed.com (lokal: PDF, 827 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.