/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Bücher

The Future of Jobs

Employment, Skills and Workforce Strategy for the Fourth Industrial Revolution
World Economic Forum (WEF) , local web 
Thumbnail des PDFs

iconZusammenfassungen

The Fourth Industrial Revolution, which includes developments in previously disjointed fields such as artificial intelligence and machine-learning, robotics, nanotechnology, 3-D printing, and genetics and biotechnology, will cause widespread disruption not only to business models but also to labour markets over the next five years, with enormous change predicted in the skill sets needed to thrive in the new landscape. This is the finding of a new report, The Future of Jobs, published today by the World Economic Forum.
Von Klappentext im Buch The Future of Jobs (2016)

icondieses Buch erwähnt ...


Personen
KB IB clear
David Autor, Erik Brynjolfsson, Anna Davies, Devin Fidler, Martin Ford, Carl Benedikt Frey, Marina Gorbis, Institute for the Future (Iftf), John Maynard Keynes, Andrew McAfee, Michael A. Osborne

Fragen
KB IB clear
Welche Berufe sind von der Automatisierung bedroht?

Aussagen
KB IB clear
Automatisierung fördert Arbeitslosigkeit
Es hat zu wenig ausgebildete InformatikerInnen

Begriffe
KB IB clear
3D-Drucker3D-Printer, Arbeitwork, Arbeitslosigkeitunemployment, big databig data, crowdsourcingcrowdsourcing, Geschäftsmodellbusiness model, Innovationinnovation, Internetinternet, Internet der DingeInternet of Things, knowledge workerknowledge worker, Künstliche Intelligenz (KI / AI)artificial intelligence, machine learning, Produktivitätproductivity, Roboterrobot, Spracherkennungvoice recognition, Tausch-Ökonomiesharing economy, Zukunftfuture
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
2008 local Revisiting Keynes (Lorenzo Pecchi, Gustavo Piga) 2, 5, 6, 7, 12, 12, 8, 6, 3, 1, 8, 714127293
2010 local web The Polarization of Job Opportunities in the U.S. Labor Market (David Autor) 3, 7, 2, 4, 4, 6, 4, 3, 5, 4, 2, 6286153
2011 local web Future Work Skills 2020 (Institute for the Future (Iftf), Anna Davies, Devin Fidler, Marina Gorbis) 8, 10, 4, 9, 8, 10, 10, 4, 4, 1, 4, 8728357
2014  local The Second Machine Age (Erik Brynjolfsson, Andrew McAfee) 18, 16, 17, 20, 16, 15, 20, 8, 9, 8, 8, 9711319750
2015 local Rise of the Robots (Martin Ford) 4, 5, 4, 8, 9, 8, 6, 4, 5, 4, 4, 410304286
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1930 local web Economic Possibilities for our Grandchildren (John Maynard Keynes) 11, 10, 13, 14, 14, 11, 14, 5, 9, 8, 13, 81478378
2013 local web The Future of Employment (Carl Benedikt Frey, Michael A. Osborne) 9, 14, 6, 12, 18, 8, 11, 4, 5, 7, 6, 10471510512
2015Is This Time Different? (Martin Ford) 2000

icondieses Buch  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Intelligenz

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconZeitleiste

iconErwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconCo-zitierte Bücher

Buchcover

Digitale Demenz

Wie wir uns und unsere Kinder um den Verstand bringen

(Manfred Spitzer) (2012)  local 
Buchcover

Mehr als 0 und 1

Schule in einer digitalisierten Welt

(Beat Döbeli Honegger) (2016)  local 

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW The Future of Jobs: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 7364 kByte; WWW: Link OK 2021-03-21)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieses Buch

Beat hat dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.