/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Der digitale Leitmedienwechsel als Herausforderung für die Lehrerbildung

Erstpublikation in: SEMINAR 1/2017
Publikationsdatum:
Zu finden in: Seminar 1/2017 (Seite 9 bis 19), 2017  
Diese Seite wurde seit 3 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Beat Döbeli Honegger1986 postulierte der Schweizer Medienpädagoge Heinz Moser in seinem Buch „Der Computer vor der Schultür“: „Anpassung oder Widerstand, das ist heute eine überholte und verfehlte Frage. Weigern sich Lehrer, Eltern oder Schulbehörden, sich mit diesen Problemen auseinanderzusetzen, dann geben sie lediglich ihr Mitspracherecht sang- und klanglos preis. Denn die Computer sind schon da, mitten ins unserer Gesellschaft – nur manche haben dies noch nicht bemerkt.“ (Moser 1986). Dreissig Jahre nach Mosers Aufruf setzt sich dieser Beitrag mit der Frage auseinander, welche Bedeutung die Digitalisierung für die Schule und die Lehrerbildung im Besonderen hat.
Von Beat Döbeli Honegger im Text Der digitale Leitmedienwechsel als Herausforderung für die Lehrerbildung (2017)

iconDieser Zeitschriftenartikel erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Ralf Biermann, Andreas Breiter, Erik Brynjolfsson, Bundesministerium für Bildung (BMB), BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung, D-EDK Deutschschweizer Erziehungsdirektorenkonferenz, Beat Döbeli Honegger, John Maynard Keynes, Sven Kommer, Kultusministerkonferenz, Andrew McAfee, Heinz Moser, Stefan Welling

Fragen
KB IB clear
Welche Ausbildung wird in der Informationsgesellschaft benötigt?
Wie soll die Schule auf den Leitmedienwechsel reagieren?

Aussagen
KB IB clear
Automatisierung des Automatisierbaren
Leitmedienwechsel-Reaktion 0: Gar nicht
Leitmedienwechsel-Reaktion -1: Gegensteuern!
Leitmedienwechsel-Reaktion 1: Integration in alle Fächer
Leitmedienwechsel-Reaktion 2: Es braucht ein Fach
Leitmedienwechsel-Reaktion 3: Es braucht ein Fach und Fächerintegration
Leitmedienwechsel-Reaktion 4: Wer redet noch von Fächern?
Leitmedienwechsel-Reaktion 5: Wer redet noch von Schule?
Leitmedienwechsel-Reaktion 6: Wer redet noch von Bildung?

Begriffe
KB IB clear
Anwendungsorientierte Perspektive, Arbeitslosigkeitunemployment, Automatisierung, Autonome, Bildungeducation (Bildung), Buchdruckprinting press, Computercomputer, Content KnowledgeContent Knowledge, Dagstuhl DreieckDagstuhl triangle, Deutschlandgermany, Digitalisierung, Gesellschaftlich-kulturelle Perspektive, Ich, Informatikcomputer science, Informationsgesellschaftinformation society, Konvergenzconvergence, learning analyticslearning analytics, LehrerInteacher, LehrerInnen-Bildungteacher training, Leitmedienwechsel, ÖsterreichAustria, Pedagogical Content Knowledge (PCK)Pedagogical Content Knowledge, Pedagogical KnowledgePedagogical Knowledge, Schachchess, Schuleschool, SchweizSwitzerland, Selbstfahrende Autosautonomous car, Smartwatchsmartwatch, Substituierbare, Technological Content Knowledge (TCK)Technological Content Knowledge, Technological pedagogical content knowledge (TPCK)Technological pedagogical content knowledge, Technological Pedagogical Knowledge (TPK)Technological Pedagogical Knowledge, Technologische Perspektive, Technology KnowledgeTechnology Knowledge, TPCK-ModellTPACK framework, Unberechenbare, Unterricht, Vernetzung, Will, Skill, Tool - ModelWill, Skill, Tool - Model
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1986 local Der Computer vor der Schultür (Heinz Moser) 34, 20, 27, 29, 21, 35, 28, 18, 34, 12, 22, 83611081291
2008 local Revisiting Keynes (Lorenzo Pecchi, Gustavo Piga) 2, 6, 2, 5, 6, 7, 12, 12, 8, 6, 3, 114121278
2010Bildung und Schule auf dem Weg in die Wissensgesellschaft (Birgit Eickelmann) 33, 26, 20, 25, 18, 20, 18, 17, 21, 15, 12, 203774201217
2011 local Jahrbuch Medienpädagogik 9 (Renate Schulz-Zander, Birgit Eickelmann, Heinz Moser, Horst Niesyto, Petra Grell) 34, 17, 15, 16, 17, 26, 14, 15, 24, 18, 11, 1188310111324
2014  local The Second Machine Age (Erik Brynjolfsson, Andrew McAfee) 29, 26, 18, 16, 17, 20, 16, 15, 20, 8, 9, 8711318733
2015 local web Lehrplan 21 (Druckversion) (D-EDK Deutschschweizer Erziehungsdirektorenkonferenz) 42, 22, 19, 22, 19, 21, 23, 15, 24, 11, 8, 131656813889
2016  local Mehr als 0 und 1 (Beat Döbeli Honegger) 76, 70, 58, 57, 63, 83, 52, 53, 84, 104, 73, 42141719424301
2016 local web Bildungsoffensive für die digitale Wissensgesellschaft (BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung) 12, 4, 5, 7, 4, 12, 5, 8, 3, 1, 3, 411384235
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1930 local web Economic Possibilities for our Grandchildren (John Maynard Keynes) 6, 8, 11, 10, 13, 14, 14, 11, 14, 5, 9, 81478357
2010 local Integration digitaler Medien in den Schulalltag als Mehrebenenproblem (Andreas Breiter, Stefan Welling) 16, 19, 14, 20, 14, 19, 19, 13, 17, 6, 12, 99139523
2011 local web Der mediale Habitus von (angehenden) LehrerInnen (Sven Kommer, Ralf Biermann) 11, 10, 5, 12, 14, 21, 9, 12, 17, 11, 9, 69236473
2015 local web Digitale Kompetenzen von Lehrpersonen für den Lehrplan 21 (Beat Döbeli Honegger) 28, 14, 20, 18, 13, 34, 20, 20, 24, 10, 9, 934189887
2015 local web Medien und Informatik (D-EDK Deutschschweizer Erziehungsdirektorenkonferenz) 31, 25, 26, 29, 27, 27, 25, 22, 32, 16, 13, 1315546131379
2016 local web Bildung in der digitalen Welt (Kultusministerkonferenz) 25, 7, 9, 12, 10, 20, 17, 15, 13, 18, 9, 8127148430
2017 local Schule 4.0 - jetzt wird's digital (Bundesministerium für Bildung (BMB)) 18, 4, 1, 5, 3, 2, 4, 4, 1, 3, 1, 2192145

iconDieser Zeitschriftenartikel  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconZeitleiste

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.