/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Informatik ist mehr als Informatik!

Oder: Warum sich die Informatik mit dem Leitmedienwechsel befassen muss
Publikationsdatum:
Zu finden in: Informatik erweitert Horizonte (Seite 11 bis 20), 2013     
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)

iconZusammenfassungen

Beat Döbeli HoneggerInformatik ist zur Leitwissenschaft der Informationsgesellschaft des 21. Jahrhunderts geworden. Trotzdem widerspiegelt sich diese Bedeutung bisher nicht in der Bildung: Informatik hat es als Thema noch immer sehr schwer in der Schule. Der Beitrag stellt als erstes das Konzept des durch die Informatik ausgelösten Leitmedienwechsels vor. Danach wird mit der Leitmedienwechselreaktionsskala eine Palette an bildungspolitischen Reaktionsmöglichkeiten präsentiert. Daraus wird zum Schluss abgeleitet, dass sich die Informatikdidaktik vermehrt mit ihrem Umfeld beschäftigen muss, um bildungspolitisch Erfolg zu haben.
Von Beat Döbeli Honegger im Konferenz-Band Informatik erweitert Horizonte im Text Informatik ist mehr als Informatik! (2013)

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt...


Personen
KB IB clear
Dirk Baecker, Pierre Banderet, Susanne Biundo, Erik Brynjolfsson, Volker Claus, D. E. Comer, Wolfgang Coy, Peter Denning, Beat Döbeli Honegger, Gunter Dueck, Fritz Egger, Thomas Friedman, Michael Giesecke, André Golliez, David Gries, Klaus Haefner, Werner Hartmann, Erich Hui, ICTswitzerland, Maggie Jaglo, André Jaquenod, René Jeanneret, Maria Knobelsdorf, Jürg Kohlas, Beate Kuhnt, Heinrich C. Mayr, Andrew McAfee, Raymond Morel, Michael C. Mulder, Nicholas Negroponte, Jürg Nievergelt, Seymour Papert, Edo Poglia, Heidi Schelhowe, Britta Schinzel, Jacqueline Schleier, Jürg Schmid, Carsten Schulte, SVP Schweizerische Volkspartei, Andreas Schwill, Bob Seidensticker, Jochen Steinbicker, Marcel Sutter, Allen Tucker, A. Joe Turner, Peter Wegner, Paul R. Young, Carl August Zehnder

Fragen
KB IB clear
Was ist Informatik?What is computer science?
Wie soll die Schule auf den Leitmedienwechsel reagieren?

Aussagen
KB IB clear
Automatisierung des Automatisierbaren
Automatisierung fördert Arbeitslosigkeit
Die Automatisierung des Automatisierbaren erfordert eine Konzentration auf das Nichtautomatisierbare
Konzentration auf das Nichtautomatisierbare
Leitmedienwechsel-Reaktion 0: Gar nicht
Leitmedienwechsel-Reaktion -1: Gegensteuern!
Leitmedienwechsel-Reaktion 1: Integration in alle Fächer
Leitmedienwechsel-Reaktion 2: Es braucht ein Fach
Leitmedienwechsel-Reaktion 3: Es braucht ein Fach und Fächerintegration
Leitmedienwechsel-Reaktion 4: Wer redet noch von Fächern?
Leitmedienwechsel-Reaktion 5: Wer redet noch von Schule?
Leitmedienwechsel-Reaktion 6: Wer redet noch von Bildung?

Begriffe
KB IB clear
Arbeitslosigkeitunemployment, Automatisierung, Autonome, Bildungeducation (Bildung), Buchdruckprinting press, Computercomputer, Deutschlandgermany, Didaktikdidactics, Gesellschaftsociety, Informatikcomputer science, Informatik-Didaktikdidactics of computer science, Informatik-Unterricht (Fachinformatik)Computer Science Education, Informatikunterricht in der Schule, Informationsgesellschaftinformation society, Informationsverarbeitunginformation processing, Intuition, Kreativitätcreativity, Leitmedienwechsel, Medienmedia, Mensch, One-to-One-ComputingOne-to-One-Computing, ÖsterreichAustria, Schuleschool, SchweizSwitzerland, Substituierbare, Unberechenbare
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1978   Die Einführung der Informatik an den Mittelschulen (Raymond Morel, Pierre Banderet, Fritz Egger, Erich Hui, André Jaquenod, René Jeanneret, Jürg Nievergelt, Edo Poglia, Marcel Sutter) 6, 6, 4, 6, 2, 2, 3, 6, 6, 2, 3, 26152484
1982    Die neue Bildungskrise (Klaus Haefner) 13, 16, 17, 18, 12, 12, 11, 13, 10, 5, 9, 10112200103849
1992Sichtweisen der Informatik (Wolfgang Coy) 9, 5, 7, 4, 1, 4, 3, 11, 9, 5, 3, 235112936
1995    Total Digital (Nicholas Negroponte) 22, 26, 24, 24, 14, 14, 14, 14, 12, 7, 6, 81155287599
2001   Zur Theorie der Informationsgesellschaft (Jochen Steinbicker) 6, 3, 3, 3, 1, 1, 6, 9, 6, 3, 4, 311403373
2002    Von den Mythen der Buchkultur zu den Visionen der Informationsgesellschaft (Michael Giesecke) 7, 6, 4, 6, 5, 5, 8, 18, 10, 6, 13, 468984994
2005     The World Is Flat (Thomas Friedman) 7, 4, 1, 5, 1, 1, 8, 13, 7, 2, 6, 6727061056
2006    FutureHype (Bob Seidensticker) 2, 3, 2, 3, 2, 2, 2, 5, 6, 3, 1, 19471639
2007    Studien zur nächsten Gesellschaft (Dirk Baecker) 12, 11, 4, 6, 10, 10, 16, 22, 9, 7, 15, 7634071048
2007    Technologie, Imagination und Lernen (Heidi Schelhowe) 21, 14, 10, 8, 13, 13, 20, 21, 15, 12, 8, 76322671980
2007  INFOS 2007 - Didaktik der Informatik in Theorie und Praxis (Sigrid E. Schubert) 12, 6, 6, 10, 14, 14, 10, 16, 17, 10, 6, 1372257132085
2010     25 Jahre Schulinformatik (Gerhard Brandhofer, Gerald Futschek, Peter Micheuz, Anton Reiter, Karl Schoder) 23, 17, 21, 19, 16, 16, 16, 13, 12, 6, 8, 1232318121337
2010    Der SVP Lehrplan (SVP Schweizerische Volkspartei) 6, 3, 1, 3, 1, 1, 5, 6, 6, 4, 2, 215372414
2011   Race Against The Machine (Erik Brynjolfsson, Andrew McAfee) 10, 3, 2, 7, 2, 2, 8, 9, 8, 3, 5, 664386558
2013     informatik@gymnasium (Jürg Kohlas, Jürg Schmid, Carl August Zehnder) 11, 7, 2, 8, 8, 8, 16, 17, 10, 3, 6, 1026189101044
2013Weltbilder in der Informatik: Sichtweisen auf Profession, Studium, Genderaspekte und Verantwortung6, 1, 2, 5, 5, 5, 5, 9, 8, 3, 2, 1281131375
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1984Trying to predict the future (Seymour Papert) 8, 2, 2, 2, 1, 1, 5, 8, 4, 3, 4, 1811146
1989    Computing as a Discipline (Peter Denning, D. E. Comer, David Gries, Michael C. Mulder, Allen Tucker, A. Joe Turner, Paul R. Young) 5, 3, 3, 2, 3, 3, 3, 4, 3, 2, 1, 11651111
1993    Fundamentale Ideen der Informatik (Andreas Schwill) 20, 20, 27, 17, 14, 14, 10, 13, 14, 10, 14, 7585075013
1995    Welchen Wert haben theoretische Grundlagen für die Berufspraxis? (Jürg Nievergelt) 3, 2, 3, 1, 1, 1, 2, 7, 4, 2, 4, 41584485
1997   Why Interaction is More Powerful Than Algorithms (Peter Wegner) 7, 2, 5, 2, 4, 4, 1, 10, 8, 7, 4, 3251231028
2002    Informatik und Bildung zwischen Wandel und Beständigkeit (Werner Hartmann, Jürg Nievergelt) 49, 78, 14, 37, 22, 22, 34, 19, 14, 11, 10, 121757123435
2003    Great principles of computing (Peter Denning) 6, 5, 8, 4, 1, 1, 3, 9, 8, 9, 7, 235182419
2006    Was ist Informatik? (Susanne Biundo, Volker Claus, Heinrich C. Mayr) 3, 4, 1, 2, 3, 3, 3, 6, 3, 4, 1, 2532267
2007    Das informatische Weltbild von Studierenden (Maria Knobelsdorf, Carsten Schulte) 4, 2, 1, 1, 1, 1, 1, 5, 2, 3, 2, 2992280
2008    Was ist Informatik? (Jacqueline Schleier, André Golliez) 6, 1, 2, 3, 3, 3, 1, 6, 4, 5, 2, 12221352
2010    ICT im Hosensack - Informatik im Kopf? (Beat Döbeli Honegger) 15, 20, 16, 18, 10, 10, 9, 14, 11, 6, 5, 1247212954
2011    Das Internet als Gesellschaftsbetriebssystem (Gunter Dueck) 3, 3, 1, 3, 2, 2, 2, 11, 3, 2, 1, 21312359
2013    Informatik, ICT und Medienbildung (Beat Döbeli Honegger, Beate Kuhnt, Carl August Zehnder) 4, 8, 4, 7, 4, 4, 10, 16, 7, 4, 4, 56305465
2013    The Science in Computer Science (Peter Denning) 3, 4, 2, 3, 1, 1, 1, 5, 4, 3, 2, 23192168
2013    Weltbilder in der Informatik (Britta Schinzel) 4, 6, 2, 4, 3, 4, 1, 1, 3, 2, 1, 21122154
2013    Hardwarefreaks und Kellerkinder (Maggie Jaglo) 8, 2, 2, 2, 1, 4, 1, 1, 1, 2, 3, 1633106
2013    Digitale Kompetenzen benötigen Verbindlichkeit im Lehrplan 21! (ICTswitzerland, Beat Döbeli Honegger, Claudia Fischer, Werner Hartmann, Juraj Hromkovic, Thomas Merz) 9, 6, 5, 5, 6, 6, 10, 8, 8, 6, 6, 923259540

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
LehrerIn, Unterricht

iconTagcloud

icon Vorträge von Beat mit Bezug

  • Informatik ist mehr als Informatik
    Warum sich die Informatik mit dem Leitmedienwechsel befassen muss
    Eröffnungsvortrag an der INFOS 2013, 26.09.2013

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

icon5 Erwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Informatik ist mehr als Informatik!: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 288 kByte; WWW: Link OK 2018-09-11)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.