/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Texte

Medienpädagogisches Making

ein Begründungsversuch
Thomas Knaus, Jennifer Schmidt
Erstpublikation in: medienimpulse Bd. 58 Nr. 4 (2020): 4/2020 – Making und Makerlabs
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Mit diesem Artikel legen wir eine – unseres Erachtens überfällige – bildungswissenschaftliche Begründung des Making-Ansatzes vor. Anhand eines Modells, das die Interaktionstiefen zwischen Mensch, Medium und Maschine beschreibt, wird verdeutlicht, dass die Bedeutung digitaler Technik sowie technologische Prinzipien im Mensch-Medien-Maschine-Verhältnis zunehmen und dadurch auch die menschliche Interaktion beeinflussen. Wir werden zeigen, dass die mit-kommunizierende Technik und der gesellschaftlich-kulturelle Einfluss technologischer Prinzipien ein breiteres Verständnis von Medienkompetenz im Sinne einer Digital Literacy erfordert. Ansätze wie Making, Coding und Tinkern können helfen, dieses Bildungsziel zu erreichen, indem sie die klassischen Dimensionen des Medienkompetenzkonzepts erweitern. Im Beitrag werden diese Ansätze zunächst handlungstheoretisch begründet; im Anschluss diskutieren wir mit Blick auf Schule und die universitäre Lehrerbildung exemplarisch, inwiefern diese im Rahmen der Medienbildung bedeutsam sein können.
Von Thomas Knaus, Jennifer Schmidt im Text Medienpädagogisches Making (2020)

iconDieser Zeitschriftenartikel erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Stefan Aufenanger, Dieter Baacke, Dirk Baecker, Jasmin Bastian, Ralf Biermann, Sigrid Blömeke, Gerhard Brandhofer, Bertold Brecht, Torsten Brinda, Niels Brüggen, Corinne Büching, Ira Diethelm, Beat Döbeli Honegger, Sabine Eder, Arnold Fröhlich, Johannes Fromme, Friederike von Gross, Nina Grünberger, Anja Hartung, Bardo Herzig, Klaus Himpsl, Edmund Huditz, Kai-Uwe Hugger, Selina Ingold, Kristina Jonas, Marten Jonas, Thorsten Junge, Thomas Knaus, Sven Kommer, Christine Kopf, Kultusministerkonferenz, Achim Lauber, Rainer Leschke, Lev Manovich, Björn Maurer, Kathrin Mertes, Claudia Mikat, Petra Missomelius, Horst Niesyto, Wolfgang Reißmann, Uwe Sander, Heidi Schelhowe, Siegfried J. Schmidt, Felix Stalder, Michael Steiner, Petra Szucsich, Friederike Tilemann, Angela Tillmann, Daniel Trüby, Gerhard Tulodziecki, Dan Verständig, Julia Walter-Herrmann, Andreas Weich, Etienne Wenger, Jeannette M. Wing

Begriffe
KB IB clear
3D-Drucker3D-Printer, Digitalisierung, LehrerInnen-Bildungteacher training, maker movementmaker movement, Maschinemachine, Medienmedia, Medienkompetenz/media literacymedia literacy, Programmierenprogramming, Schuleschool, Werkzeugetool, Wissenschaftscience
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
Medien in Erziehung und Bildung (Gerhard Tulodziecki) 5, 4, 11, 15, 9, 10, 10, 7, 9, 12, 18, 250222343
1973Kommunikation und Kompetenz (Dieter Baacke) 51000
1982 local Handlungsorientierte Medienerziehung in der Schule (Arnold Fröhlich) 4, 12, 16, 12, 7, 7, 11, 11, 12, 11, 1, 1681468
1997Das Medium aus der Maschine (Heidi Schelhowe) 1, 9, 11, 14, 11, 10, 10, 12, 12, 12, 13, 3301031063
1999Communities of practice (Etienne Wenger) 20, 28, 17, 19, 19, 13, 13, 17, 24, 21, 1, 298321100
1999  Kursbuch Medienkultur Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt (Lorenz Engell, Claus Pias, Joseph Vogl) 16, 15, 15, 13, 13, 12, 13, 21, 19, 3, 1, 373141311607
2000Kalte Faszination (Siegfried J. Schmidt) 7, 6, 12, 8, 6, 6, 9, 7, 10, 11, 3, 2262894
2000 local Medienpädagogische Kompetenz (Sigrid Blömeke) 6, 8, 15, 16, 17, 8, 8, 14, 14, 17, 27, 159111705
2001  local web The Language of New Media (Lev Manovich) 9, 12, 18, 11, 11, 11, 14, 8, 22, 22, 1, 346333923
2007  local Studien zur nächsten Gesellschaft (Dirk Baecker) 21, 40, 23, 18, 18, 17, 23, 32, 28, 4, 13, 6794161847
2007  local Technologie, Imagination und Lernen (Heidi Schelhowe) 15, 16, 23, 19, 13, 13, 15, 17, 21, 18, 3, 85722782700
2008Handbuch Medienpädagogik (Uwe Sander, Friederike von Gross, Kai-Uwe Hugger) 6, 15, 10, 11, 11, 9, 10, 18, 14, 3, 9, 71166177765
2013Das handelnde Subjekt und die Medienpädagogik (Anja Hartung, Achim Lauber, Wolfgang Reißmann) 3, 4, 5, 10, 3, 2, 2, 4, 2, 7, 9, 1401148
2013  FabLab (Julia Walter-Herrmann, Corinne Büching) 6, 5, 10, 15, 9, 9, 9, 9, 9, 18, 8, 11461489
2013Partizipative Medienkulturen (Ralf Biermann, Johannes Fromme, Dan Verständig) 14, 13, 13, 9, 9, 10, 12, 13, 10, 1, 1, 3211073605
2016  local Mehr als 0 und 1 (Beat Döbeli Honegger) 71, 46, 33, 37, 37, 29, 55, 51, 46, 21, 45, 35161724354952
2016  local Kultur der Digitalität (Felix Stalder) 20, 18, 14, 13, 13, 14, 20, 14, 27, 2, 1, 773947615
2016Medienbildung und informatische Bildung - quo vadis? (Klaus Rummler, Beat Döbeli Honegger, Heinz Moser, Horst Niesyto) 17, 16, 18, 14, 14, 12, 10, 16, 28, 2, 1, 6401396948
2017 local Maker Education (Stefan Aufenanger, Jasmin Bastian, Kathrin Mertes) 5, 12, 15, 9, 6, 6, 7, 6, 12, 17, 2, 13191447
2017Software takes command (Sabine Eder, Claudia Mikat, Angela Tillmann) 7, 13, 18, 14, 10, 10, 12, 12, 20, 17, 2, 521715539
2017 local Informatische Bildung zum Verstehen und Gestalten der digitalen Welt (Ira Diethelm) 19, 17, 15, 17, 17, 14, 11, 23, 29, 4, 3, 5776135705
2017Schule neu denken und medial gestalten (Nina Grünberger, Klaus Himpsl, Petra Szucsich, Gerhard Brandhofer, Edmund Huditz, Michael Steiner) 7, 11, 15, 10, 9, 9, 8, 8, 15, 14, 2, 47604549
2019 local web CHANCE MAKERSPACE (Selina Ingold, Björn Maurer, Daniel Trüby) 9, 17, 15, 12, 9, 9, 7, 13, 15, 16, 1, 43444403
2019  local web Informatik für alle (Arno Pasternak) 19, 16, 15, 13, 13, 15, 12, 16, 20, 4, 4, 6214906527
2019 local Digitale Medien in der Grundschullehrerbildung (Thorsten Junge, Horst Niesyto) 6, 14, 15, 12, 11, 11, 10, 10, 11, 12, 1, 311563346
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1999Der Rundfunk als Kommunikationsapparat (Bertold Brecht) 13000
2006 local web Computational Thinking (Jeannette M. Wing) 15, 21, 13, 11, 11, 12, 13, 18, 25, 4, 4, 4942141050
2013 local web My Video Game (Kristina Jonas, Marten Jonas) 7, 15, 8, 1, 1, 4, 5, 12, 7, 2, 1, 1361336
2016Medienbildung und Informatische Bildung (Bardo Herzig) 10, 17, 5, 9, 9, 9, 10, 15, 15, 3, 1, 31803361
2016 local web Bildung in der digitalen Welt (Kultusministerkonferenz) 25, 23, 25, 16, 16, 17, 16, 16, 21, 2, 5, 6104146657
2017 local Vom Doing zum Learning (Stefan Aufenanger, Jasmin Bastian, Kathrin Mertes) 6, 11, 12, 13, 10, 10, 9, 8, 14, 14, 1, 21162304
2019 local web Frankfurt-Dreieck zur Bildung in der digital vernetzten Welt (Torsten Brinda, Niels Brüggen, Ira Diethelm, Thomas Knaus, Sven Kommer, Christine Kopf, Petra Missomelius, Rainer Leschke, Friederike Tilemann, Andreas Weich) 8, 10, 15, 11, 16, 8, 8, 10, 7, 17, 15, 2972306

iconDieser Zeitschriftenartikel  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Bildung, LehrerIn, Lernen, Schweiz, Unterricht

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconZeitleiste

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

Auf dem WWW Medienpädagogisches Making: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 278 kByte; WWW: Link OK 2021-03-21)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieser Zeitschriftenartikel

Beat hat Dieser Zeitschriftenartikel während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Er hat Dieser Zeitschriftenartikel einmalig erfasst und bisher nicht mehr bearbeitet. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Aufgrund der vielen Verknüpfungen im Biblionetz scheint er sich intensiver damit befasst zu haben. Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.