/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Begriffe

Modellmodel

iconBiblioMap Dies ist der Versuch, gewisse Zusammenhänge im Biblionetz graphisch darzustellen. Könnte noch besser werden, aber immerhin ein Anfang!

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconDefinitionen

Ein Modell ( engl.: model) ist eine Abstraktion des betrachteten Realitätsausschnitts.
Von H. R: Hansen, G. Neumann Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt im Buch Wirtschaftinformatik I (1978) im Text Planung, Entwicklung und Betrieb von Informationssystemen auf Seite 251
Johannes MagenheimEin Modell ist ein abstraktes Abbild der Wirklichkeit, das wesentliche Aspekte enthält, jedoch aufgrund der Reduktion leichter zu untersuchen ist.
Von Johannes Magenheim im Buch Informatik macchiato (2009) im Text Das Informatik-Kochstudio auf Seite 58
Peter HubwieserEin Modell ist eine abstrahierte Beschreibung eines realen oder geplanten Systems, das die für eine bestimmte Zielsetzung wesentlichen Eigenschaften des Systems erhält. Die Erstellung einer solchen Beschreibung heißt Modellbildung oder Modellierung.
Von Gerd Aiglstorfer, Peter Hubwieser Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt im Buch Fundamente der Informatik (2004) auf Seite 3

iconBemerkungen

Beat Döbeli HoneggerJe künstlicher unsere Welt wird, desto wichtiger wird das Verständnis von Modellen.
Von Beat Döbeli Honegger, erfasst im Biblionetz am 25.06.1999
Joseph WeizenbaumEin Modell ist immer eine Vereinfachung, eine Art Idealisierung dessen, was modelliert werden soll.
Von Joseph Weizenbaum im Buch Die Macht der Computer und die Ohnmacht der Vernunft (1976) im Text Theorien und Modelle auf Seite 202

iconVerwandte Objeke

icon
Verwandte Begriffe
(Cozitation)
Systemsystem, Simulation, Strukturstructure, Theorietheory, OOM (Object oriented modelling)Object oriented modelling

CoautorInnenlandkarte

Aufgrund der Grösse ist diese Grafik nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser (vermutlich IE) aber nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconHäufig erwähnende Personen

iconHäufig co-zitierte Personen

iconStatistisches Begriffsnetz Dies ist eine graphische Darstellung derjenigen Begriffe, die häufig gleichzeitig mit dem Hauptbegriff erwähnt werden (Cozitation).

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconBlahfasel-Generator (Beta)

Das Thema Modell zwischen gestern und morgen
Das Themenfeld "Modell" diktiert in zunehmendem Masse das gesamte Arbeitsleben. Grund genug also, das Themenfeld Modell näher zu skizzieren.
1965 wurde das Thema ein erstes Mal besprochen. Dies bietet die Chance für eine historische Betrachtungsweise.
Ein Blick auf die Definitionsvielfalt ist sinnvoll. Die älteste einigermassen bekannte Beschreibung des Begriffs lautet: "Ein Modell ( engl.: model) ist eine Abstraktion des betrachteten Realitätsausschnitts." (H. R: Hansen, G. Neumann, 1978). ...

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo finden

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Modell 334635331335462863317123181336331712853126545342383542230884642663589176217511222332239123335442956461081467332222831835324323863225622834
Webzugriffe auf Modell 
199719981999200020012002200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017