/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Bücher

Interesse wecken und Grundkenntnisse vermitteln

3. Münsteraner Workshop zur Schulinformatik - 7. Mai 2008
Thumbnail des PDFs

iconKapitel  Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

icondieses Buch erwähnt ...


Personen
KB IB clear
Ilse Bailicz, Rüdeger Baumann, Kent Beck, Christiane Borchel, Torsten Brinda, Johann Eder, Sabine Feierabend, Hermann Forneck, Michael Fothe, Steffen Friedrich, Idit Harel, Matthias Heming, Ludger Humbert, Maria Knobelsdorf, Bernhard Koerber, Media Lab (MIT), mpfs Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest, Cathleen Norris, Seymour Papert, Hermann Puhlmann, Thomas Rathgeb, Martin Reinertz, Anton Reiter, Mitchel Resnick, Gerhard Röhner, Heike Schaumburg, Carsten Schulte, Wolfgang Seper, Elliot Soloway, Leopold Sperker, Terry Sullivan

Aussagen
KB IB clear
Computerräume in Schulen sind nicht mehr zeitgemäss.
Der Frauenanteil in der Informatik ist klein.
Es braucht ein Schulfach Informatik

Begriffe
KB IB clear
2D-Barcodes2D-Barcodes, Bildungeducation (Bildung), Datenschutz, Deutschlandgermany, ECDL, Ein Notebook pro StudentIn (ENpS), Einzelarbeit, GenderGender, Gender MainstreamingGender Mainstreaming, GeocachingGeocaching, Gruppenarbeitgroup work, Gymnasium, Handheld / PDAHandheld, Handheld / PDA in schoolHandheld / PDA in school, Informatikcomputer science, Informatik-Didaktikdidactics of computer science, Informatik-Unterricht (Fachinformatik)Computer Science Education, Kinderchildren, Knabenboy, Konstruktionismusconstructionism, Lernumgebung, LOGO (Programmiersprache)LOGO (programming language), Mädchengirl, Mobiltelefonmobile phone, Mobiltelefone in der Schulecell phones in learning, Modellemodel, Multimediamultimedia, Notebooklaptop, Notebooks an Schulennotebooks in schools, One-to-One-ComputingOne-to-One-Computing, Partnerarbeit, PISA-StudienPISA studies, Programmierenprogramming, Python, QR Code, RFID, Schuleschool, Scratch, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Ubiquitous ComputingUbiquitous Computing, Unterricht, Unterrichtsmethode, Werkzeugetool
icon
Bücher
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1990  Beiträge zur Didaktik der Informatik (Günther Cyranek, Hermann Forneck, Henk Goorhuis) 11, 12, 18, 29, 12, 6, 13, 12, 22, 14, 19, 1523108156868
1990Constructionism (Idit Harel, Seymour Papert) 6, 7, 14, 18, 21, 9, 16, 10, 24, 11, 16, 1610144161264
1996Didaktik der Informatik (Rüdeger Baumann) 6, 4, 9, 4, 5, 7, 11, 6, 15, 13, 10, 644161189
1999  local secure extreme Programming explained (Kent Beck) 5, 2, 6, 4, 2, 3, 7, 6, 12, 4, 6, 7181571054
2002  local secure web Konstruktivistischer Unterricht mit Laptops? (Heike Schaumburg) 16, 12, 17, 17, 19, 13, 15, 10, 20, 15, 12, 103393103576
2003  local secure web Zur wissenschaftlichen Fundierung der Schulinformatik (Ludger Humbert) 13, 6, 17, 14, 12, 9, 13, 15, 19, 14, 9, 7126172361
2005  Innovative Concepts for Teaching Informatics (Peter Micheuz, Peter K. Antonitsch, Roland Mittermeir) 9, 7, 16, 23, 5, 8, 18, 7, 21, 12, 8, 582551373
2005  local secure Didaktik der Informatik (Ludger Humbert) 25, 20, 28, 30, 14, 16, 27, 18, 28, 19, 21, 2426176243663
2005 local secure web KIM-Studie 2005 (mpfs Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest, Sabine Feierabend, Thomas Rathgeb) 8, 11, 15, 32, 9, 9, 11, 12, 16, 13, 7, 1391513928
2006  local secure ppc@school (Ilse Bailicz, Wolfgang Seper, Leopold Sperker, Johann Eder, Anton Reiter) 8, 12, 18, 28, 12, 10, 12, 9, 20, 15, 14, 9194091131
2007 local secure web KIM-Studie 2006 (mpfs Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest) 8, 8, 15, 21, 10, 8, 11, 9, 17, 10, 9, 7212071075
2007  local secure web Grundsätze und Standards für die Informatik in der Schule (Hermann Puhlmann, Torsten Brinda, Michael Fothe, Steffen Friedrich, Bernhard Koerber, Gerhard Röhner, Carsten Schulte) 20, 18, 28, 31, 30, 21, 20, 16, 21, 18, 24, 196638191670
2007  INFOS 2007 - Didaktik der Informatik in Theorie und Praxis (Sigrid E. Schubert) 24, 20, 22, 41, 16, 20, 23, 20, 26, 20, 22, 2457296242517
2007 local secure web JIM 2007 (mpfs Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest) 5, 5, 11, 16, 11, 7, 9, 8, 17, 7, 13, 624176716
2008 local secure web Interesse wecken und Grundkenntnisse vermitteln (Marco Thomas, Michael Weigend) 24, 15, 31, 47, 22, 21, 37, 14, 24, 20, 21, 101199101308
2008Informatics Education - Supporting Computational Thinking (Roland Mittermeir, Maciej M. Syslo) 17, 12, 18, 17, 14, 3, 6, 10, 18, 9, 8, 9182039998
icon
Texte
Jahr  Umschlag Titel Abrufe IBOBKBLB
1990 local secure Entwicklungstendenzen und Problemlinien der Didaktik der Informatik (Hermann Forneck) 19, 14, 12, 27, 9, 13, 10, 9, 22, 7, 14, 151034151283
2002 local secure Examining 25 Years of Technology in U.S. Education Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt (Cathleen Norris, Elliot Soloway, Terry Sullivan) 4100
2005Design of an Informatics System to Bridge the Gap Between Using and Understanding in Informatics Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt (Christiane Borchel, Ludger Humbert, Martin Reinertz) 3900
2007 local secure web All I Really Need to Know (About Creative Thinking) I Learned (By Studying How Children Learn) in Kindergarten (Mitchel Resnick) 7, 2, 4, 2, 6, 2, 7, 4, 8, 8, 12, 2271522556
2007 local secure web Das informatische Weltbild von Studierenden (Maria Knobelsdorf, Carsten Schulte) 8, 4, 7, 7, 9, 6, 10, 7, 11, 15, 8, 7897447
2008 local secure web Informatik und Gender - nehmt die Forschungsergebnisse ernst! (Ludger Humbert) 10, 6, 6, 12, 5, 6, 11, 7, 20, 13, 8, 1032410716
2008 local secure web Mobil Programmieren (Matthias Heming, Ludger Humbert) 9, 10, 11, 22, 5, 8, 8, 6, 19, 7, 8, 1132511763
2008Duality Reconstruction - Teaching Digital Artifacts from a Socio-technical Perspective (Carsten Schulte) 1400

icondieses Buch  erwähnt vermutlich nicht ... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconZeitleiste

icon11 Erwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalDer Weg ist das Ziel: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 276 kByte)
LokalDie duale Natur digitaler Artefakte als Kern Informatischer Bildung: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 426 kByte)
LokalInformatik goes mobile: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 287 kByte)
LokalInformatik und Verkehr: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 204 kByte)
LokalProzessvisualisierung modularer Inhalte im Rahmen von E-Learning: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 237 kByte)
LokalRFID-Systeme - technische Möglichkeiten und gesellschaftliche Implikationen: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 328 kByte)
LokalUnterricht an Hand komplexer Systeme in der Sekundarstufe I mit VHDL: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 260 kByte)
LokalAuf dem WWW Informatik und Gender - nehmt die Forschungsergebnisse ernst!: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 87 kByte; WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2020-11-28 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2020-10-28)
LokalAuf dem WWW Mobil Programmieren: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 150 kByte; WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2020-11-28 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2020-10-28)
LokalAuf dem WWW Interesse wecken und Grundkenntnisse vermitteln: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 2111 kByte; WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2020-11-28 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2020-02-28)

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBeat und dieses Buch

Beat hat dieses Buch während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule (IMS) ins Biblionetz aufgenommen. Beat besitzt kein physisches, aber ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Aufgrund der vielen Verknüpfungen im Biblionetz scheint er sich intensiver damit befasst zu haben.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.