/ en / Traditional / help

Beats Biblionetz - Personen

Douglas Rushkoff

Dies ist keine offizielle Homepage von Douglas Rushkoff, E-Mails an Douglas Rushkoff sind hier nicht möglich!
This is not an official homepage of Douglas Rushkoff and it is not possible to contact Douglas Rushkoff here!

iconBücher von Douglas Rushkoff Hier finden Sie alle Bücher der gewählten Person, die im Biblionetz vorhanden sind.

Buchcover

Media Virus!

(Douglas Rushkoff) (1996) local secure 
Buchcover

Life Inc.

How the World Became a Corporation and How to Take It Back

(Douglas Rushkoff) (2009) local secure 
Buchcover

Program or Be Programmed

Ten Commands for a Digital Age

(Douglas Rushkoff) (2010) local secure 
Buchcover

Present Shock

When Everything Happens Now

(Douglas Rushkoff) (2013) local secure 
Buchcover

Throwing Rocks at the Google Bus

How Growth Became the Enemy of Prosperity

(Douglas Rushkoff) (2016) local secure 
Buchcover

Team Human

(Douglas Rushkoff) (2019) local secure 

iconTexte von Douglas Rushkoff Hier finden Sie Texte der gewählten Person, die nicht in den oben aufgelisteten Büchern zu finden sind.

Jahr Volltext Abrufe Text Texttyp
2006 local secure 6, 6, 11, 12, 4, 8, 11, 8, 17, 10, 11, 9Wir durchleben eine neue Renaissance (Douglas Rushkoff)
erschienen in Die Erweiterung der Welt  
Zeitschriftenartikel
2010 local secure web 1, 3, 4, 4, 3, 2, 6, 4, 3, 3, 4, 2Why Johnny Can't Programm - A New Medium Requires A New Literacy (Douglas Rushkoff) Text

iconInterviews mit Douglas Rushkoff Hier finden Sie Texte der gewählten Person, die nicht in den oben aufgelisteten Büchern zu finden sind.

Jahr Volltext Abrufe Text
2020 local secure web 37, 5, 2, 5, 6, 7, 6«Ein paar Tech-Boys wollten die Attraktivität von Frauen vergleichen» (Douglas Rushkoff, Michael Marti) erschienen in Sonntagszeitung, 16.02.2020

iconDefinitionen von Douglas Rushkoff

Fuchs-Denken
  • Nach dem zweiten Irakkrieg war Philip Tetlock, Psychologe an der University of Pennsylvania, mit der Untersuchung der Geheimdienst-Fehlentscheidungen vor Beginn der Invasion beauftragt. Er kam zu dem Schluss, dass Menschen mit breit gestreuten Interessen treffendere Prognosen zu bestimmten Themenfeldern abgeben als die jeweiligen Experten.18 Von Isaiah Berlin übernahm er die Kategorien »Fuchs« und »Igel« und fand anhand von Hunderten untersuchten Entscheidungen heraus, dass die Füchse – also Menschen mit weniger spezialisierten Interessen – besser darin waren, Muster zu erkennen; die Igel dagegen versuchten die Zukunft einzuschätzen, indem sie ihr gesammeltes historisches Wissen und ihre Erfahrungen zum Einsatz brachten.
    von Douglas Rushkoffim Buch Present Shock (2013) im Text Fraktalnoia
Igel-Denken
  • Nach dem zweiten Irakkrieg war Philip Tetlock, Psychologe an der University of Pennsylvania, mit der Untersuchung der Geheimdienst-Fehlentscheidungen vor Beginn der Invasion beauftragt. Er kam zu dem Schluss, dass Menschen mit breit gestreuten Interessen treffendere Prognosen zu bestimmten Themenfeldern abgeben als die jeweiligen Experten.18 Von Isaiah Berlin übernahm er die Kategorien »Fuchs« und »Igel« und fand anhand von Hunderten untersuchten Entscheidungen heraus, dass die Füchse – also Menschen mit weniger spezialisierten Interessen – besser darin waren, Muster zu erkennen; die Igel dagegen versuchten die Zukunft einzuschätzen, indem sie ihr gesammeltes historisches Wissen und ihre Erfahrungen zum Einsatz brachten.
    von Douglas Rushkoffim Buch Present Shock (2013) im Text Fraktalnoia
phantom vibration syndrome
  • Cell phone users now complain of “phantom vibration syndrome,” the sensation of a cell phone vibrating on your thigh, even though there’s no phone in your pocket.
    von Douglas Rushkoffim Buch Program or Be Programmed (2010) im Text Time

iconBemerkungen von Douglas Rushkoff

Von Douglas Rushkoff gibt es im Biblionetz Bemerkungen zu:


Bücher
KB IB clear
Present Shock, Throwing Rocks at the Google Bus

Texte
KB IB clear
Choice, Complexity, Fact, Identity, Openness, Place, Purpose, Scale, Social, Time

Fragen
KB IB clear
Gehört Programmieren zur Allgemeinbildung?Should programming be part of general education?

Aussagen
KB IB clear
Automatisierung erfordert Standardisierung
Computer beeinflussen unser Verhalten
ICT führt dazu, dass wir unser Gedächtnis immer weniger benutzen
Jedes neue Kommunikationsmedium fordert die Gesellschaft heraus
Schrift macht Auswendiglernen/Gedächtnis unwichtiger

Begriffe
KB IB clear
Fuchs-Denken, Geschäftsmodellbusiness model, Igel-Denken, Industriegesellschaftindustrial age, Informationsgesellschaftinformation society, Internetinternet, Programmierenprogramming, Simulation, Skalierbarkeitscalability

iconZeitleiste

iconCoautorInnen

Michael Marti

iconBegriffswolke von Douglas Rushkoff


Begriffswolke
APH KB IB clear
9/11, Abstraktion, Algorithmusalgorithm, Altruismus, analog, Angstfear, Anonymitätanonymity, Arbeitwork, Asynchrone computervermittelte Kommunikation, Asynchrone Kommunikation, Aufmerksamkeitattention, Aufmerksamkeitsökonomieattention economy, Autonomieautonomy, Bewusstseinconsciousness, big databig data, bitcoin, Buchdruckprinting press, Buchkultur / typographische Gesellschaft, CategorizationCategorization, Chaoschaos, Chatchat, Code, CommunityCommunity, Computercomputer, CopyrightCopyright, creative commonscreative commons, Datendata, Datenbankdatabase, Datenschutz, Denkenthinking, Depression, digital rights management (DRM)digital rights management, Digitalisierung, Diktatur, Drohung, E-Maile-mail, Entropieentropy, Epochen, Erfahrungexperience, Erfindeninvent, Erfolg, Erkennen, Ethereum, EuropaEurope, Evolutionevolution, facebook, Familiefamily, Fernsehentelevision, Fraktalefractals, Fuchs-Denken, GefangenendilemmaPrisoner's dilemma, Gegenwartpresent, Gehirnbrain, Geist, Geldmoney, Geschäftsmodellbusiness model, Geschenk-Ökonomie, Gesellschaftsociety, Gesichtserkennungface recognition, Gewaltviolence, Glaubebelief, Globalisierungglobalization, Google, Handschriftgesellschaft, HyperlinkHyperlink, Identitätidentity, Igel-Denken, Industriegesellschaftindustrial age, Industrielle Revolutionindustrial revolution, Informationinformation, Informationsgesellschaftinformation society, Innovationinnovation, Instinktinstinct, Interaktioninteraction, Interaktivitätinteractivity, Internetinternet, iPhone, Kapitalismus, Kinderchildren, Kommunikationcommunication, Kommunismus, Komplexitätcomplexity, Kontextcontext, Kooperationcooperation, Kreativitätcreativity, Kulturculture, Lebenlife, Lernenlearning, Logiklogic, Managementmanagement, Marketingmarketing, Medienmedia, Mensch, Mobiltelefonmobile phone, Modellemodel, Moore's lawMoore's law, Musikmusic, netflix, Nonverbale Kommunikation, Offenheitopenness, Ökonomieeconomy, Ökosystemecosystem, Open SourceOpen Source, Ordnungorder, Outsourcingoutsourcing, phantom vibration syndromephantom vibration syndrome, Politikpolitics, Privatsphäreprivacy, Prognose, Programmierenprogramming, Psychologiepsychology, Quantencomputer, Raum / Ortspace / place, Realitätreality, Religionreligion, Roboterrobot, Schrift, Second lifeSecond life, Selbstähnlichkeit, Selbstorganisationself organisation, Simulation, Skalierbarkeitscalability, snapchat, social softwaresocial software, Softwaresoftware, Software EngineeringSoftware Engineering, Spieltheoriegame theory, Sprachelanguage, Staat, Standardisierung, Stressstress, Strukturstructure, Systemsystem, Systemtheoriesystem theory, Technik, Technologietechnology, Transhumanismus, Twitter, Unternehmencompany, Verantwortungresponsability, Vergangenheitpast, Verhalten, Vernetzung, Verschwörungsmythos, Vertrauentrust, Virus, Wahrheittruth, Weblogsblogging, Wikipedia, Wirklichkeit, Wirtschafteconomy, Wissen, Wissenschaftscience, Zeittime, Zufriedenheit / Glückhappyness, Zukunftfuture,

iconZitate von Douglas Rushkoff

Douglas RushkoffThe biggest changes, as always with new media, will be metaphorical. It's not that anything in particular that we do on the internet is so important – it's that behaviors we have online can serve as models for behaviors that change in real life.
von Douglas Rushkoff  im Buch The Future of the Internet (2005)

iconVorträge von Beat mit Bezug

  • 0 und 1 aber nicht schwarz/weiss
    Der Leitmedienwechsel und das Schweizerische Bildungswesen
    GDI Rüschlikon, 12.03.2013
  • Ist JavaScript das neue Latein?
    Warum und welche Informatik in die Schule gehört
    30 Jahre Jubiläum SI, Fribourg, 25.06.2013
  • Mehr als 0 und 1: Schule in einer digitalisierten Welt

    Pädagogische Hochschule Schwyz, 20.11.2014
  • Der Leitmedienwechsel und die Bildung
    Podium Interface, Hochschule für Technik
    FHNW, Windisch, 08.12.2014
  • Informatik in der Volksschule: Was - Warum - Wie?
    Einstiegsvortrag Kaderkurs "Informatische Bildung" der OSKIN
    PH Zug, 14.01.2015
  • Aus dem fernen Digitalien...
    edudays 2015 (Videoaufzeichnung)
    Krems an der Donau 2015, 08.04.2015
  • We are all excited - but why?
    Opening Keynote (Video of the keynote together with Mitch Resnick)
    Scratch Conference, Amsterdam, 13.08.2015
  • i-factory school kit 2016

    Verkehrshaus der Schweiz, Luzern, 30.03.2016

iconZitationsgraph

Diese Grafik ist nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser offenbar nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

icon28 Erwähnungen  Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, welche die gewählte Person oder ihre Werke erwähnen.

iconVolltexte

LokalChoice: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 59 kByte)
LokalComplexity: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 79 kByte)
LokalFact: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 69 kByte)
LokalIntroduction: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 66 kByte)
LokalLife Inc.: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 1559 kByte)
LokalMedia Virus!: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 20361 kByte)
LokalOpenness: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 77 kByte)
LokalPlace: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 67 kByte)
LokalPresent Shock: Gesamtes Buch als Volltext (deutsch) (lokal: 4080 kByte)
LokalPresent Shock: Gesamtes Buch als Volltext (englisch) (lokal: 445 kByte)
LokalProgram or Be Programmed: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 490 kByte)
LokalPurpose: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 85 kByte)
LokalScale: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 81 kByte)
LokalSocial: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 68 kByte)
LokalTeam Human: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: 3475 kByte)
LokalTeam Human: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 1793 kByte)
LokalThrowing Rocks at the Google Bus: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: 772 kByte)
LokalTime: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 67 kByte)
LokalWir durchleben eine neue Renaissance: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 694 kByte)
LokalAuf dem WWW «Ein paar Tech-Boys wollten die Attraktivität von Frauen vergleichen»: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 1330 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen  Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.